Die große 240 L Biotonne

Die Müllwerker haben es schwer mit ihr.

Wenn die Fahrer der Bioflotte unterwegs sind, geht es in diesen Tagen ordentlich zur Sache. Das gute Wetter lockt in den Garten und dabei fällt auch jede Menge Bioabfall an. Einige Hobbygärtner stechen Grassoden ab oder füllen sogar Sand und Erde in die grünen Tonnen. Dann sind die Biotonnen sehr schwer - oft zu schwer - und die Abfuhr gerät ins Stocken. Dann sind auch die Technik und die Bruchfestigkeit der Abfallbehälter an ihrer Grenze.

Helfen Sie mit:

Befüllen Sie die 240-Liter-Biotonne so, dass sie nicht zu schwer wird. Es hilft Ihnen, wenn die Tonne geleert ist und auch die Müllwerker freuen sich, wenn die Touren reibungslos laufen. Es ist eine Überlegung wert, die große 240-Liter-Tonne gegen zwei 120-Liter-Behälter zu tauschen. Wir beraten Sie gern: service@awd-online.de

 

P.S. Das maximale Füllgewicht pro Tonne beträgt 96 Kilogramm.