Batterien zurück zur Verkaufsstelle

Batterien beinhalten gesundheits- und umweltgefährdende Stoffe. Sie müssen extra entsorgt werden.

Sammelboxen für gebrauchte Gerätebatterien gibt es überall da, wo man sie kaufen kann. Die Verkaufsstellen wie Supermärkte, Warenhäuser oder Fachgeschäfte sind gesetzlich verpflichtet, diese zurückzunehmen. Die Sammelboxen können unterschiedlich aussehen.

Auch die Recyclinghöfe nehmen gebrauchte Batterien kostenlos an.

Landen Batterien fälschlicherweise im Restmüll, dann können sie erheblichen Schaden anrichten. Sie können in den Sammelfahrzeugen durch das Zusammenpressen beschädigt werden und in Brand geraten. Auch auf den Sortierbändern und Sammelanlagen kann es zu Bränden kommen.