Frostschutz für die Biotonne

Tipps für die kalte Jahreszeit

Die ersten kalten Tage sind da und die Temperaturen liegen im Frostbereich. Bei den Biotonnen besteht die Gefahr, dass der feuchte Inhalt bei frostigen Temperaturen an den Innenwänden oder am Boden festfriert.

So vermeiden Sie, dass Bioabfälle festfrieren:

  • Biotonne an einen frostfreien Standort stellen.
  • Feuchte Abfälle in Zeitungspapier einwickeln.
  • Ab und zu eine Lage zerknülltes Papier in die Tonne geben.
  • Strauchschnitt unten in die Tonne legen.
  • Biomüll bei starkem Frost kurz vor der Leerung auflockern.