Landesweite Biotonnen-Kontrollaktion

AWD zieht positive Bilanz

Mülltrennung ist Klimaschutz - AWD räumt auf in der Biotonne

Plastiktüten, Restmüll, Batterien oder Altglas – in den Dithmarscher Biotonnen befinden sich viel zu oft Störstoffe. Es wird zunehmend schwieriger, den Bioabfall in sauberen Kompost zu verarbeiten. Daher führte die Abfallwirtschaft Dithmarschen (AWD) im Rahmen einer landesweiten Aktion vom 8. bis zum 17. September 2021 Biotonnenkontrollen durch. Gleichzeitig fand auf acht Wochenmärkten im Kreis Dithmarschen Aufklärungsarbeit durch die AWD-Mitarbeiter*innen statt.

Etwa 10.000 von insgesamt 49.300 Dithmarscher Biotonnen wurden durch Mitarbeiter*innen der AWD und der Firma Remondis Dithmarschen gründlich gesichtet und auf Fehlwürfe begutachtet. Knapp zehn Prozent der kontrollierten Gefäße wurden wegen falscher Befüllung ungeleert stehen gelassen. Die betroffenen Behälter wurden mit einem Tonnenanhänger versehen. So erhalten die Biotonnennutzer*innen eine direkte Rückmeldung zur Sortierqualität. Die falsch befüllten Bioabfalltonnen müssen von den Kunden nachsortiert werden. Alternativ kann bei der AWD eine kostenpflichtige Sonderleerung als Restabfall in Auftrag gegeben werden.
Kontrollen der Biotonnen werden in Stichproben weiterhin stattfinden, damit der Erfolg weiter ausgebaut werden kann!

Schirmherr der Aktion ist Schleswig-Holsteins Umweltminister Jan-Philipp Albrecht, der in einer Talkrunde mit allen Beteiligten über die Hintergründe dieser Aktion sprach. Hier geht's zum Video: https://youtu.be/18xB7Pt7Ppo

Auch Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther befürwortet diese Maßnahme und sprach darüber auf dem Wochenmarkt in Meldorf. Er unterstützt die Kampagne #wirfuerbio und das damit verbundene Engagement gegen Plastik und andere Störstoffe in den Biotonnen bereits seit 2019.

Das Fazit der AWD ist sehr positiv, denn die meisten Dithmarscher*innen sortieren ihre Biotonnen bereits sehr gut. Diesen Kund*innen gilt unser großer Dank für ihr Engagement und die Mithilfe für die richtige Mülltrennung.

Helfen Sie weiterhin mit, denn so verwandeln wir gemeinsam den Bioabfall in wertvollen Qualitätskompost.