Sind Sie auch am Rasenmähen?

Nasser Rasenschnitt klebt in der Biotonne.

Überall brummen die Rasenmäher durch die Gärten und jeder Gärtner will seinen Rasenschnitt loswerden. Ab in die grüne Tonne? Ja, aber nicht sofort!

Feuchter Rasenschnitt klebt in der Biotonne fest und bei der Abfuhr ist auch heftiges Anschlagen der Tonnen am Müllfahrzeug umsonst. Der Inhalt fällt oftmals nicht komplett aus der Tonne und sie wird somit nur halb oder gar nicht leer. Diese Tipps schaffen Abhilfe:

  • Rasenschnitt trocknen lassen
  • Den Tonneninhalt kurz vor der Abfuhr auflockern.
  • Die Abfälle locker in die Biotonne füllen. Also NICHT nicht pressen.
  • Schwerere Gartenabfälle nach unten in die Tonne legen, damit der Inhalt bei der Leerung gut rausfallen kann.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer und viele schöne Stunden in Ihrem Garten!