Umwelttheater

Die diesjährige Theaterwoche fand vom 23. bis zum 27. April 2018 statt. Das von der AWD engagierte Umweltpuppentheater von Andreas Knab gastierte wieder in Dithmarschen. Die Aufführungen fanden in Marne, Meldorf, Heide und Albersdorf statt. Gespielt wurde die Geschichte mit dem Raben Hugo und seinen Freunden. Die AWD freute sich über viele Anmeldungen.

Mehr als 800 Kinder aus 45 Kindergärten nahmen teil. Das bei den Kindern besonders stark ausgeprägte Umweltbewusstsein wird so auf spielerische Weise gefördert.  

Engagement in Kindergärten

Die AWD engagiert sich auf vielfältige Weise im Bereich Umweltbildung. Für die Kindergärten erweist sich das Mitmach-Theater immer wieder als gutes Medium. Die Kinder können das Erlebte unmittelbar in ihren Alltag umsetzen. Jährlich nehmen rund 800 Kinder an der Theaterwoche teil.

Für die Vor- und Nachbereitung stehen extra für Kinder entwickelte Sortieranleitungen zur Verfügung, die auf Nachfrage gern verschickt werden. Darüber hinaus steht ein Lose-Blatt-Ordner, der "Umweltpädagogische Leitfaden", zur Ausleihe zur Verfügung. Darin sind Geschichten, Lieder, Bastelideen und Spiele zur Umwelterziehung im Vorschulalter zu finden.