Wer zählt zu den Privatkunden und kann Änderungen vornehmen?

Zu den Privatkunden zählen Diejenigen, die ein privates Grundstück oder eine Ferienwohnung nutzen bzw. solche verwalten. Die Rechnungsstellung erfolgt ausschließlich über die Eigentümer bzw. bevollmächtigte Verwalter. Nur diese können Änderungen vornehmen.